Aus dem Lateinischen übersetzt heißt Aliena vitia in oculis habeamus, a tergo nostra“ „Fremde Laster haben wir vor Augen, die unseren im Rücken“. Zitat des römischen Philosophen, Dramatikers, Naturforschers, Politikers und Stoikers Lucius Annaeus Seneca (1 n. Chr. – 65 n. Chr.).