Arbitration (lat. arbitrare = erwägen) ist der englische Ausdruck für das deutsche Schiedsverfahren. Es ist eine Form der alternative dispute resolution (ADR), also der alternativen Streitbeilegung. Hierunter versteht man die Verfahren, die ohne Einschaltung eines staatlichen Gerichts stattfinden. In einem Arbitration Verfahren wird der Streit von einem oder mehreren Arbitrator als Richter entschieden. Die Entscheidung der Arbitration Award kann durch ein staatliches Gericht für vollstreckbar („enforceable“) erklärt werden.