Aus dem Lateinischen übersetzt heißt „argumentum a fortiori“ „der Schluss vom Stärkeren her“, Beweis einer Behauptung durch eine schon bewiesene stärkere Behauptung, „Erst-recht-Schluss“