Canem timidum vehementius latrare quam mordere

Aus dem Lateinischen übersetzt heißt „Canem timidum vehementius latrare quam mordere“ „einängstlicher Hund bellt heftiger, als er beißt“ und ist ein Zitat, das dem römischen Historiker Curtius Rufus zugeschrieben...

Captatio benevolentiae

Aus dem Lateinischen übersetzt heißt „Captatio benevolentiae“ „Erheischen des Wohlwollens“. Es bezeichnet eine seit der Antike bekannte rhetorische Figur. Der Autor eines Textes wendet sich hierbei zu Anfang mit schmeichelhaften...

casum sentit dominus

Aus dem Lateinischen übersetzt heißt „casum sentit dominus“ „der Eigentümer trägt den Schaden, Grundsätzlich trifft der Schaden denjenigen, in dessen Vermögen oder Person er sich ereignet. Es sei denn es liegen...

casus

Aus dem Lateinischen übersetzt heißt „casus“ „Fall“.