Aus dem Lateinischen übersetzt heißt „tu quoque“ „auch du“, Argument bei dem die gegnerische Position durch einen Vergleich mit dem verhalten des Gegners zurückgewiesen wird, Variante des „argumentum ad hominem

„Du solltest weniger trinken“ „Du trinkst doch selbst zu viel“