de facto

Lateinisch, übersetzt heißt „de facto“ „nach den Fakten“

de iure

Aus dem Lateinischen übersetzt heißt „de iure“ „nach dem Gesetz“.

de lege ferenda

Aus dem Lateinischen übersetzt heißt „de lege ferenda“  „nach dem noch zu machendem Recht“

de lege lata

Aus dem Lateinischen übersetzt heißt „de lege lata“ „nach geltendem Recht“.

debet

Aus dem Lateinischen übersetzt heißt „debet“ „er schuldet“.