Aus dem Lateinischen übersetzt heißt „neglegentia“ „die Unachtsamkeit“, unbewusste Fahrlässigkeit, Gegenbegriff „luxuria